Sichere Personalentscheidungen als Investition in die Zukunft!

Das HRDS (Human Resource Diagnostic System) unterstützt Sie systematisch und präzise bei der Personalauswahl und -entwicklung durch den Einsatz individueller Potentialanalysen.

Das HRDS

Wissenschaftlichkeit

Das HRDS steht für den Transfer wissenschaftlicher Erkenntnisse in die unternehmerische Praxis

Entscheidungs-

transparenz

Zukunftsweisende Personalentscheidungen auf Basis differenzierter Reportings

Bewegungsbilanzen

Periodische Darstellung der Entwicklung von Know-how und Kompetenzen in Organisationen

Identifikation von (Führungs-) Potentialen

Analyse und Bewertung von Potentialindikatoren auf Basis überfachlicher, führungsrelevanter Kompetenzen

Übergreifendes Management-Reporting

Individuelle sowie organisationsweite Datenanalysen als Grundlage für strategische Entscheidungen

Talentförderung

Identifikation von High Potentials, Sicherstellung des fähigkeitsgerechten Einsatzes von Menschen sowie

Ableitung von Karriere- und Entwicklungsplänen

Unternehmens-entwicklung

Förderung und

Stärkung des internen Arbeitsmarktes sowie Unterstützung einer generationsadäquaten Organisationsentwicklung

Datensicherheit und Integrationsfähigkeit

Möglichkeit der Integration in alle Portal- und Standardsoftwarelösungen gegeben

Individualisierung

Maximale Anpassungsfähigkeit der Potentialanalysen bei hoher Standardisierung

Einsatzmöglichkeiten

Recruting und Personalentwicklung

Optimale Unterstützung von Profit- und Non-Profit-Organisationen bei der Stellenbesetzung  von Top-Management, Führungskräften, High Potentials bis hin zu Trainees

„Mit dem HRDS sind wir in der Lage, unsere Personalarbeit diagnostisch besser zu unterstützen. Per Knopfdruck erhalten wir aussagekräftige Erkenntnisse, die uns als Grundlage für Entscheidungen dienen.“

 

Jörg Engelhardt, Bereichsleiter Personal MYTOYS GROUP

Funktionsweise

Kompetenzmodell

Grundlage für die Potentialanalysen ist ein individuelles, unternehmensspezifisches Kompetenzmodell. Das HRDS unterstützt somit bestehende Prozesse!

1. Stellen anlegen

 

Definieren Sie die jeweilige Stelle anhand von Merkmalen oder laden Sie eine bestehende Vorlage. Alle Stellen werden automatisch gelistet und kategorisiert (z.B. Organisationseinheit ‚Marketing‘).

2. Anforderungen definieren

Bei der Stellenbesetzung sind unterschiedliche Fähigkeiten, Fertigkeiten und auch Wissen zu berücksichtigen. Definieren Sie die Anforderungen passgenau für die jeweilige Stelle auf Grundlage des Kompetenzmodells.

3. KandidatInnen verwalten

Fügen Sie dann ausgewählte KandidatInnen zum jeweiligen Stellenprofil hinzu und starten Sie den Prozess der Potentialanalyse.

Potentialanalyseprozess

Selbstbewertung

 

Für jede/n KandidatIn wird automatisch eine E-Mail mit der Einladung zur Selbstbewertung generiert. Diese ist von der Person online zu bearbeiten; alle Daten werden ins System überführt.

Fremdbewertung

 

Fügen Sie optional FremdbewerterInnen – z.B. Kollegen, Vorgesetzte oder MitarbeiterInnen (bis zu 360°) – hinzu, die ebenfalls eine Einladung zur Fremdbewertung via E-Mail aus dem System erhalten.

Assessment Center

Die testdiagnostischen Instrumente sind so auszuwählen, dass die  definierten Anforderungen der jeweiligen Stelle bestmöglich überprüft werden.

Modulare Erweiterbarkeit

Individualisieren Sie die jeweiligen Potentialanalysen durch:

  • Persönlichkeits-Tests
  • Wissens-Tests
  • Sprach-Tests
  • Compliance-Tests
  • Eigene Testverfahren
  • ...

Reporting

Relevante Informationen auf Knopfdruck

Das HRDS-Reporting stellt die Ergebnisse von Selbst- und Fremdbewertungen sowie testdiagnostischem Setting (Assessment Center) vergleichend den definierten Anforderungen gegenüber und ermöglicht eine umfassende Analyse der KandidatInnen.

Überzeugende Visualisierungen

Aus einer Vielzahl differenzierter, personenbezogener Daten werden Informationen klar und übersichtlich visualisiert und als Entscheidungsgrundlage bereitgestellt.

Ergebnisse auf den Punkt gebracht

  • KandidatInnen-Ranking
  • Stellenbesetzungsempfehlung
  • Entwicklungspotential KandidatInnen
  • Entwicklungsfeedback
  • Karriereprognose
  • Potentialindikatoren
  • Abweichungsanalysen (Anforderungen vs. Kompetenzen)
  • Individuelle KPIs

„Für uns ist es wichtig, Stärken und Potentiale zu identifizieren und weitreichend zu analysieren. Mit dem HRDS behalten wir die gesamte Personalentwicklung im Blick und können so unser Employer Branding zielgerichtet anpassen.“

 

Dr. Norbert Warnken, Vorstand PTS Group AG

FAQ

  • Wo liegen meine Daten?

    Sicherheit, Verfügbarkeit und der vertrauensvolle Umgang mit den sensiblen Daten ist uns besonders wichtig. Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit, das HRDS auf Ihrem Server zu hosten. Gleichfalls bieten wir Ihnen aber auch gern an, auf unser Rechenzentrum zurückzugreifen - unser professionelles Rechenzentrum ist zertifiziert und erfüllt alle Anforderungen an Sicherheit sowie Verfügbarkeit.

  • Kann ich das Tool nach dem Kauf auf mehreren Computern nutzen?

    Selbstverständlich erreichen Sie das Tool über eine unbegrenzte Anzahl an Endgeräten – Sie benötigen lediglich einen Browser, Ihren Benutzernamen und das Passwort! In der Benutzerverwaltung ist es für den Administrator möglich, eine unbegrenzte Anzahl an Accounts anzulegen, die mit unterschiedlichen Rechten versehen werden können.

  • Gibt es eine HRDS-App?

    Ja, es gibt eine App! Diese unterstützt Sie insbesondere bei der Durchführung von Assessment Centern; Sie können hierbei Daten bequem und mobil ins System überführen.

  • Wie werden die Assessment Center durchgeführt?

    Assessment Center werden klassisch im persönlichen Austausch durchgeführt.

  • Können Potentialanalysen auch ohne den Kauf des Tools durchgeführt werden?

    Selbstverständlich können Sie das HRDS nutzen, um Potentialanalysen durchzuführen oder von unseren Experten durchführen zu lassen. Gern entsprechen wir hierbei Ihren Bedürfnissen.

  • Ist es möglich, einen Testzugang zu erhalten?

    Gern stellen wir Ihnen das HRDS umfangreich vor und ermöglichen Ihnen einen Testzugang.

Kontakt

b|m|c management consultants

 

Cuxhavener Straße 10a (Speicher 16)

28217 Bremen

 

Telefon +49 421 22494-34

info@hr-diagnostic-tool.de

www.hr-diagnostic-tool.de

^

Download: Infomaterial

Sichere Personalentscheidungen als Investition in die Zukunft!

Das HRDS (Human Resource Diagnostic System) unterstützt Sie systematisch und präzise bei der Personalauswahl und -entwicklung durch den Einsatz individueller Potentialanalysen.